top of page

Di., 23. Apr.

|

Aula Marie-Curie-Gymnasium

Musical „Der kleine Tag“

Musical „Der kleine Tag“
Musical „Der kleine Tag“

Zeit & Ort

23. Apr. 2024, 19:30

Aula Marie-Curie-Gymnasium, Ernst-Thälmann-Straße 17, 14974 Ludwigsfelde, Deutschland

Über die Veranstaltung

Im Lichtreich hinter den Sternen, die kleine Löcher im Himmelszelt sind, leben die Tage. Jeder Tag kommt nur einmal auf dem Lichtstrahl auf die Erde. Im Lichtreich ist es unter den vergangenen Tagen sehr wichtig, etwas ganz Besonderes zu sein. Entsprechend ordnen sie sich ein. Endlich darf der kleine Tag, ein 23. April, zu den Menschen auf die Erde reisen. Am Ende des Tages kommt er mit vielen Eindrücken total begeistert ins Lichtreich zurück. Aber in den Augen der anderen Tage war nichts besonderes passiert und er wird als ganz unbedeutend eingeordnet.

Ein Jahr später geht ein neuer 23. April auf die Reise und es stellt sich heraus, dass der kleine Tag ein ganz besonderer war. Es zeigt sich, dass die Kleinen oft größer sind, als die Großen denken.

Das Musical von Wolfram Eicke, Hans Niehaus und Rolf Zuckowski wird am 22. und 23. April in der Aula des Marie-Curie-Gymnasiums präsentiert. Die Musical-AG des Gymnasiums und der Evangelische Jugendchor führen das Musical zusammen mit der 5a des Gymnasiums, Kindern des Kinderchores der Evangelischen Kirchengemeinde, der Band-AG und professionellen Bandmusikern auf. Die Kunst- AG des Gymna-

siums gestaltet die Bühne. Die Aufführungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind ab dem 4. März im Sekretariat des Gymnasiums, im Büro der Evangelischen Kirchengemeinden Ludwigsfelde und Trebbin und in der Brunnenbuchhandlung erhältlich.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page